Digitales Dokumenten­management mit System.
Kundennah. Flexibel. Zuverlässig.

Zu Ihren Diensten.

Lösungen des digitalen Dokumentenmanagementsystems.

HyperDoc hat viele Facetten – und zeigt Ihnen genau die, die Ihnen weiterhilft. Als Baukasten mit variabel kombinierbaren Komponenten lässt sich die Dokumenten­management-Software HyperDoc exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen. Aus der Vielzahl möglicher Funktionalitäten werden genau jene kombiniert, die die konkret anfallenden Arbeitsabläufe spürbar vereinfachen – in einer Standardlösung (IQAkte), auf Basis bewährter Templates oder hoch individuell. So erhalten Sie eine passgenaue Lösung, die Ihre unternehmensspezifischen Prozessen perfekt unterstützt.

IQAkten

Diese ready-to-use-Produkte werden im Rahmen eines Festpreismodells individuell angepasst und sind nach nur 5 Tagen voll einsatzbereit. Aktuell sind die IQAkte Personal und die IQAkte Vertrag verfügbar.

IQAkte Personal IQAkte Vertrag

HyperDoc Templates

Aus diesen vorgefertigten Softwarekomponenten gestalten wir mit überschaubarem Aufwand individuelle Anwendungen. Beispiele hierfür sind unsere Lösungen für den Post- und Rechnungseingang, das E-Mail-Management sowie digitale Kunden-, Lieferanten- und Versichertenakten.

Individuallösungen

Sie sind in einem Nischensegment tätig und stehen vor ganz speziellen Herausforderungen? Kein Problem. Mit den innovativen Technologien von HyperDoc entwickeln wir auf Basis Ihres Lastenheftes eine komplett neue Dokumenten­management-Lösung.

Profitieren auch Sie von der Flexibilität und den zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten, die Ihnen HyperDoc bietet, und starten Sie mit uns in die nächste Ära des Dokumenten­managements!

Und was kann HyperDoc für Sie tun?

Angebot anfordern

IQDoQ trauert um Werner Schäfer

02.08.2017

Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Tod unseres langjährigen Geschäftsführers Werner Schäfer aufgenommen. Wir trauern um unseren Mitgründer, der über drei Jahrzehnte bei Materna und IQDoQ wirkte.

Werner Schäfer war seit 1985 für Materna tätig und gründete mit der Materna GmbH Bad Vilbel das direkte Vorgängerunternehmen der IQDoQ GmbH, welche er wiederum im Jahr 2000 mitgründete. 2015 wechselte er gesundheitsbedingt in den Ruhestand und reichte den Staffelstab an den aktuellen Geschäftsführer Frank Rüttger weiter.

Alle News

Webcast: Dokumenten­management-System HyperDoc

Gerne bieten wir Ihnen auf Anfrage einen individuellen Webcast-Termin an.

Jetzt anmelden

Alle Veranstaltungen

Ihr Ansprechpartner

Benedikt Grimm
Account Manager & Internal Sales

Rufen Sie mich an
06101 / 806-183

Oder schreiben Sie mir
vertrieb@remove.this.iqdoq.de

Benedikt Grimm ist Account und Internal Sales Manager bei IQDoQ.