Digitale Personalakte und Datenschutz
Sicher ist sicher!

DSGVO und digitale Personalakte

Die digitale Personalakte und Datenschutz – ein wichtiges Thema. Was hat sich mit der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eigentlich geändert? Wie sieht das mit der Umsetzung der Betroffenenrechte aus? Welche technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen braucht die digitale Personalakte?

Digitale Personalakte und DSGVO Sensible Personendaten digital verarbeiten – da schrillen bei manch einem Personaler die Alarmglocken. Insbesondere nachdem die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit am 30. Oktober 2019 einen Bußgeldbescheid in Höhe von 14,5 Millionen Euro an eine namhafte Immobiliengesellschaft verhängt hat. Der Grund: personenbezogene Daten wurden nicht DSGVO-konform gelöscht. Auch in der digitalen Personalakte werden solch sensible Daten verarbeitet. Gemäß DSGVO ist daher sicherzustellen, dass die Einhaltung der Betroffenenrechte – in diesem Fall also die Rechte der Mitarbeiter – eingehalten werden. Im Einzelnen sind das:

Digitale Personalakten bieten hier vielseitige Möglichkeiten, Sie bei der Umsetzung der Betroffenenrechte effektiv zu unterstützen. Angefangen bei elektronischen Akteneinsichten (Self Services), über flexible Bearbeitungsmöglichkeiten, bis zu Sperr- und Löschverfahren.

Damit jedoch nicht genug. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind gemäß Artikel 32 DSGVO auch geeignete technische und organisatorische Schutzmaßnahmen (TOMs) zu ergreifen. Dazu gehören die Pseudonymisierung und Verschlüsselung von Daten, das Sicherstellen von Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme, Wiederherstellungsmöglichkeiten und Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung der TOMs. Hier gilt es detailliert zu prüfen, welche Sicherheitsfunktionen die gewünschte digitale Personalakte im Bauch hat.

 

Sie möchten mehr erfahren?

Eine ausführliche Übersicht über das Zusammenspiel digitale Personalakte & DSGVO liefert Ihnen unser Whitepaper zur Datenschutzgrundverordnug!

IQAkte Personal Anwendertag 2020 findet im September online statt

Aus unserem IQAkte Personal Kundentag ist - Corona bedingt - ein Online-Anwendertag geworden. Das Format richtet sich an alle, die bereits mit unserer digitalen Personalakte arbeiten oder dies schon bald tun möchten:

Vertiefen Sie am 08.09. von 09.00 bis 15.15 Uhr Ihre persönlichen IQAkte Personal Skills in Fachvorträgen und Best-Practice-Beispielen und erhalten Sie neue Impulse für die Digitalisierung Ihrer HR-Arbeit – ganz bequem von Ihrem (Home-Office-) Arbeitsplatz aus!

Weitere Informationen zum Ablauf, zur Anmeldung und den technischen Voraussetzungen finden Sie auf unserer Eventseite:

personalakten-digitalisieren.de/newsroom/iqakte-personal-anwendertag/

Alle News

Webcast digitale Personalakte: Mit der IQAkte Personal zur digitalen HR-Abteilung

Webcast digitale Personalakte: Mit der IQAkte Personal zur digitalen HR-Abteilung
  • 25.06.2020 00:00 - 30.07.2020 00:00

Sie wollen Ihre HR-Prozesse digitalisieren? Erfahren Sie in unseren Webcasts, wie Sie mit der IQAkte Personal die ideale Basis dafür schaffen: vom effizienten Scannen der Bestandsakten über geführte Arbeitsabläufe bis hin zu automatischer Dokumentenerzeugung und Self Services für Mitarbeiter und Führungskräfte.

In 60 Minuten geben wir Ihnen einen Überblick über die Vorteile und den Aufbau der IQAkte Personal und vertiefen darin jeweils 15 Minuten ein spezifisches Thema:

  • 25.06.2020 11:00 – 12:00 Themenschwerpunkt:
    Akten und Dokumente effizient digitalisieren – Die unterschiedlichen Möglichkeiten
  • 02.07.2020 11:00 – 12:00 Themenschwerpunkt:
    Informationen schnell finden – Die Suchfunktionen der IQAkte Personal
  • 09.07.2020 11:00 – 12:00 Themenschwerpunkt:
    Nichts mehr versäumen – Die Wiedervorlage-Funktion der IQAkte Personal
  • 16.07.2020 11:00 – 12:00 Themenschwerpunkt:
    Einfach kommunizieren I – Personalisierte Serienbriefe erstellen
  • 23.07.2020 11:00 – 12:00 Themenschwerpunkt:
    Einfach kommunizieren II – Vorlagen mit Rückläufer-Code erstellen
  • 30.07.2020 11:00 – 12:00 Themenschwerpunkt:
    Mitarbeiter sicher einbinden – Dokumente über den Self-Service der IQAkte Personal teilen

Gestalten Sie den digitalen Wandel in Ihrem Unternehmen mit – einfach, schnell und sicher!

Jetzt anmelden

*Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei!

Ihr Ansprechpartner

Benedikt Grimm

Account Manager & Internal Sales

Rufen Sie mich an
  06101 / 806-183

Oder schreiben Sie mir
vertrieb@iqdoq.de

Benedikt Grimm ist Account und Internal Sales Manager bei IQDoQ.
Zum Newsletter <br />anmelden
Zum Newsletter
anmelden
Webinar
Webinar